>  Anfahrt und Kontakt        >  ASV-Freunde-Tafel       >  Datenschutz        >  Impressum

 

 


Aktuelles

18.11.2018

Erneute erfolgreiche Aufholjagd der 1. Mannschaft.

In der ersten Halbzeit, wohl besser gesagt, in den ersten 5 Min verpasste der ASV gleich dreimal in Führung zu gehen. Fast im Gegenzug leistete sich, der ansonsten solide Endrit Leposhtaku, einen Fehler, welcher direkt zum Gegentor führte. Der zweite Treffer und damit auch der 2:0 Pausemstand fiel mit dem Pausenpfiff durch einen Eckball.

In der zweiten Halbzeit spielte der ASV weiterhin zielstrebig nach vorne und ließ sich durch den Rückstand nicht aus der Ruhe bringen. Nach dem etliche gute Chancen vergeben wurden, war es der starke Jan Gutermann, der in der 87. Min nach Eulers Vorlage, den Ball überlegt ins Netz zum 2:1 einschob. In der Nachspielzeit setzte sich Kai Gutermann energisch im 16er durch, konnte aber nur per Foul gestoppt werden. Folgerichtig gab es 11m für den ASV. Den Strafstoß verwandelte Steffen Euler souverän zum Endstand, 2:2.

Zusammenfassend war es ein gutes Spiel unserer Mannschaft. Mit ein bisschen mehr Raffinesse hätte man drei Punkte aus Rüssingen mitnehmen können.

Admin - 20:31:54 @ Spielberichte